Story

Seit 1991 ist das Team Bols & Bols gemeinsam selbstständig – zunächst auf der Kaiserstraße in Krefeld-Bockum, jetzt im Herzen der Stadt im stylischen Behnisch-Haus.

Bols & Bols – das sind die Friseurmeister Gabriele und Thomas Bols, die sich während ihrer Tätigkeit bei „Intercoiffeur Ernst Kosin“ in Krefeld kennenlernten. Gabriele absolvierte in dem angesehenen Salon ihre Ausbildung, während Thomas selbst aus einer traditionellen Friseurfamilie stammt. Schon sein Großvater und auch sein Vater waren als Friseure und Maskenbildner am Theater tätig. Keine Frage, dass Thomas mit dem geerbten Talent in diese Fußstapfen trat.

Weiterbildung, Seminare, den Puls der Zeit aufnehmen, niemals Stillstand – das ist das Kernthema der beiden Friseure mit Leib und Seele. Ihre Liste der kreativen und handwerklichen Fortbildungen und Coachings ist lang. Dazu gehören Visagisten-Ausbildungen z.B. bei Bernd Bauer oder Ulrike Schütze, mehrwöchige Seminare bei Tony + Guy in Stuttgart, mehrmals jährliche Advance-Seminare bei Vidal Sassoon, der häufige Besuch von Frisuren-Messen und Shows z.B. in London und vieles mehr. Coaching und Fortbildung für die Mitarbeiter sind ebenfalls Standard bei Bols & Bols. Klassische Basics, angesagte Looks, Vervollkommnung der englischen Schneidetechik, intensives Kennenlernen von neuen Farbtrends – der Entwicklung der Mitarbeiter wird großer Raum eingeräumt.

Gabriele und Thomas Bols streben bei Cut, Color und Service den höchstmöglichen Grad der Perfektion an und leben diese Philosophie gemeinsam mit ihrem Team jeden Tag aufs Neue.